von / 27th Oktober, 2016 / Allgemein / Keine Kommentare

Liebe Gäste,
in den Bewertungen der letzten Wochen wurde vermehrt kritisiert, dass das Ferienhaus an einer stark befahrenen Straße liegt (zu sehen auf http://www.atraveo.de/186205).
Wir wollen mit diesem Beitrag die momentane Situation kurz erklären: Da die Bundesstraße 199 seit 12. September zwischen Gelting und Steinbergkirche wegen Bauarbeiten in beiden Richtungen gesperrt ist, muss der Verkehr umgeleitet werden – leider über die Landstraße, worüber unser Haus zu erreichen ist. Wir können jetzt nur hoffen, dass die Vollsperrung wie geplant ab dem 1.November aufgehoben sein wird!

Gleichzeitig wurde auch negativ angemerkt, dass es keinen Fußgängerweg/Bürgersteig an der Straße gibt. Dies ist in dem dünn besiedelten Schleswig-Holstein einfach bei Landesstraßen üblich (Zuständigkeit Bundesland). Bürgersteige finden sich nur in den Orten bzw. Städten – nicht bei einer „Streulage“ von Häusern, was der Fall bei unserem Haus ist. Fußgänger- und Radwege sind hingegen an Bundesstraßen vorhanden, hier liegt die Zuständigkeit (Kosten für Bau, Erhalt, Pflege etc.) bei der Bundesrepublik. Soll heißen: Es ist nicht in unserer Macht, diesen Umstand für Sie zu ändern…!

Kurz angemerkt zum Schluss 😉 Meist liegt es in der Natur der Sache, dass eine Straße zu einem Haus hinführt… Die immergrüne Hecke vor unserem Ferienhaus kann immerhin etwas Autolärm schlucken.
Vielen Gästen kann evtl. in der Momentaufnahme Ihres Urlaubs nicht bewusst werden, ohne Auto können die dort täglich lebenden Menschen da oben im hohen Norden Ihren Alltag nur schwer bestreiten.

Wir hoffen, diese Kritik in den Bewertungen lassen bei unseren nächsten Gästen die Lust auf Ihren Urlaub nicht kleiner werden!

Danke für Ihr Verständnis,
Familie Kuczera!